Hauptinhalt

Schlüsselkompetenzen


Schlüsselkomeptenzen


Ein wichtiges Ziel der Projektarbeit liegt in der Förderung von Schlüsselkompetenzen für das lebenslange Lernen. In jedem Projekt sollen jeweils drei der im folgenden genannten Kompetenzen gefördert werden.

1) kommunikative Kompetenz in der Mutter- oder Fremdsprache
  • Entwicklung der sprachlichen Ausdrucksfähigkeit
  • Erfassung, Verarbeitung und Produktion von Texten
  • Informationsrecherche, u. a. durch Nutzung von Hilfsmitteln
  • Beschäftigung mit unterschiedlichen Facetten menschlicher Kommunikation

2) naturwissenschaftlich-technische Kompetenz
  • Bearbeitung von naturwissenschaftlichen Fragestellungen
  • Entwurf und Erstellung eines technischen oder handwerklichen Produkts
  • Lösung von technischen Problemstellungen
  • Beschäftigung mit ethischen Aspekten technischer Entwicklung

3) ökonomische Kompetenz
  • Beschäftigung mit wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Erkennen von persönlichen Potentialen für berufliche Tätigkeiten
  • Befähigung zu ökonomischer Entscheidungsfindung
  • Beschäftigung mit fairem Handel und sozialer Unternehmensführung

4) Computer- und Medienkompetenz
  • Nutzung von Computeranwendungen und interaktiven Medien
  • Umgang mit Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Auseinandersetzung mit Sicherheitsaspekten und Persönlichkeitsrechten bei der Nutzung interaktiver Medien

5) Lernkompetenz
  • Beschäftigung mit Lerntechniken und Lernstrategien
  • Vermittlung des Erlernten an Dritte
  • Erkennen von eigenen Berufs- und Bildungsmöglichkeiten

6) soziale Kompetenz
  • Anwendung von Methoden der Selbst- und Fremdreflexion
  • Erlernen von Fertigkeiten für die soziale Interaktion
  • intergeneratives Engagement
  • Beschäftigung mit Problemstellungen im sozialen Umfeld

7) interkulturelle Kompetenz
  • Beschäftigung mit dem regionalen Kulturerbe
  • Förderung der Ausdrucksfähigkeit durch vielfältige Medien
  • Förderung von interkulturellem Verständnis

8) Umweltkompetenz
  • Erforschung der natürlichen Umwelt
  • Bearbeitung ökologischer Fragestellungen
  • Entwicklung ökologischer Verhaltensweisen
  • Beschäftigung mit Nachhaltigkeitsaspekten